Zum Hauptinhalt springen

Neuer Eklat bei Sika

Informieren an einer Medien- und Analystenkonferenz zur geplanten Übernahme: Paul Hälg, Präsident des Verwaltungsrates (links), und Sika-CEO Jan Jenisch. (8. Dezember 2014)
Spannungen in der Konzernleitung nach dem Übernahmeangebot der Saint-Gobain-Gruppe: Logo am Sitz der Sika in Baar. (31. März 2010)
Mit Bauchemie gross geworden: Manager in einem Sika-Lager.
1 / 6

Konzernleitung stellte sich quer

Designierter Präsident ist Zürcher Wirtschaftsanwalt

SDA/ldc