Zum Hauptinhalt springen

Millionen für Ex-Alpiq-Chefin – obwohl sie nicht mehr arbeitete

Bekam Geld, obwohl sie nicht mehr im Dienst von Alpiq stand: Jasmin Staiblin. Foto: Alexandra Wey (Keystone)

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.