Zum Hauptinhalt springen

ING streicht 2700 Stellen trotz Milliardengewinn

Verdiente siebenmal mehr als im Vorjahresquartal. Das Hauptgebäude der ING in Amsterdam. (Archivbild)

Kosten senken um wettbewerbsfähig zu bleiben

SDA/wid