Zum Hauptinhalt springen

IBM-Chefin Ginni Rometty tritt zurück

IBM steckt schon länger in einem tiefgreifenden Konzernwandel, der bislang noch nicht die erhofften Erfolge brachte: Ginni Rometty. (Archivbild)

Anleger reagieren positiv

SDA/chk