Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Früherer Seco-Mitarbeiter zu 20 Monaten bedingt verurteilt

Dem Solothurner wird eine hohe kriminelle Energie attestiert: Der früherer Seco-Angestellte vor dem Bundesstrafgericht in Bellinzona.
Weiter nach der Werbung

Arbeitsverhältnis ist Vertrauensverhältnis

Geld auf eigene Konten geschleust

Kein Zusammenhang zum Korruptionsfall

SDA/wid