Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Autozar Ghosn flieht vor Japans Justiz

Steht in Japan unter Anklage wegen Untreue und finanziellen Fehlverhaltens beim japanischen Renault-Partner Nissan: Carlos Ghosn. Archivbild/Reuters
Ein Sicherheitsmann in Ghosns Luxusanwesen in Beirut. Foto: Maya Alleruzzo/Keystone/30. Dezember 2019
Weiter nach der Werbung

Anwalt überrascht

Kein Auslieferungsabkommen

Was ist passiert? Journalisten warteten in Tokio auf eine Erklärung des Anwalts von Ghosn. Foto: Keystone/31. Dezember 2019

Flucht vor Justizsystem

Architekt der Renault-Nissan-Allianz

SDA