Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Er nahm 1,9 Millionen und hypte dafür eine Aktie

Hatte zwischenzeitlich nicht mehr den Durchblick zwischen real und gehypt: Markus Frick, der zugab, Geld für einen Aktientipp angenommen zu haben.
Weiter nach der Werbung

«Nicht widerstehen können»

Bereits vorbestraft

SDA