Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Diese Baustellen erwarten den neuen Postchef

Ausgebremst: Postauto rutschte 2018 in die roten Zahlen und erwirtschaftete einen Verlust von 58 Millionen Franken. Foto: Reto Oeschger
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Post prüft Klagen