Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Die Krise der indischen Airlines

Mit Ausnahme des Billiganbieters Indigo (Bild) schrieben alle der sechs grossen indischen Airlines rote Zahlen.
A380-800 der Kingfisher Airlines, welche umgerechnet fast eine Milliarde Franken Schulden hat.
Auch Spicejet schreibt hohe Verluste.
1 / 3
Weiter nach der Werbung

Überlebenskampf trotz guten Prognosen

Restrukturierung greift nicht

Hohe Gebühren an Flughäfen