Zum Hauptinhalt springen

Chefwechsel beim «Blick»

Ralph Grosse-Bley verlässt Ringier. Das ist aus mehreren Quellen zu erfahren.

Nimmt den Hut: Ralph Grosse-Bley. Bild: Ringier
Nimmt den Hut: Ralph Grosse-Bley. Bild: Ringier

Nun ist das eingetroffen, worüber in den Medien schon lange spekuliert wurde: «Blick»-Chefredaktor Ralph Grosse-Bley wird bald seinen Arbeitsplatz räumen. Das ist von verschiedenen Quellen Ringier-intern zu hören. Sein Weggang soll noch diese Woche erfolgen. Auf Anfrage will Ringier den «Rausschmiss», wie PR-Berater Sacha Wigdorovits in einer E-Mail-Einladung für seinen «Kaffeegerüch(t)e 2013»-Event schreibt, nicht bestätigen. Edi Estermann sagt gegenüber Redaktion Tamedia: «Wir äussern uns nicht zu Gerüchten.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.