Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Bahnstreik in Deutschland geht weiter

Keine Einigung erzielt: Claus Weselsky (links), Bundesvorsitzender der Lokführergewerkschaft, und der Leiter der Bahn-Abteilung Arbeitsrecht, Michael Fritz, vor dem Arbeitsgericht in Frankfurt. (6. November 2014)
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

SDA/thu