Zum Hauptinhalt springen

«Am Bankgeheimnis haben wir zu lange festgehalten»

«Ein Doppelstandard in der Bankgeheimnisfrage? Das wäre ein Witz.»: UBS-CEO Sergio Ermotti.

Die UBS baut 10'000 Stellen ab, 2500 davon in der Schweiz. Ist das der Anfang von dem, was dem Schweizer Finanzplatz bevorsteht?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Mehr zum thema