Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

30 Prozent der Lebensmittel landen im Müll

Grossisten wissen genau, wie ihr Gemüseangebot aussehen soll: Eine junge Frau wiegt Gemüse ab in einer Coop-Filiale in Zürich. (Archivbild)
Weiter nach der Werbung

Kontrollen mehrheitlich bei Problemprodukten

Erste Selektion bei den Bauern