Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

«20'000 Arbeitsplätze gehen verloren»

Düstere Zukunftsprognosen: UBS-Chef Sergio Ermotti sieht Tausende von Arbeitsplätzen auf dem Schweizer Finanzplatz in Gefahr.
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Rund 20 Prozent der Jobs gehen verloren

Genfer Privatbank im Visier der Ermittler?