Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Swisscom: Happige Preisaufschläge für Wenig-Telefonierer

Ab dem 8. November kostet das Handy-Abo für einige Swisscomkunden fast 200 Prozent mehr.
Weiter nach der Werbung

Fast 200 Prozent teurer

Günstigere Alternativen

Prepaid für weniger als 100 Franken pro Jahr