Zum Hauptinhalt springen

Swiss Re mit 812 Mio. Dollar Gewinn im zweiten Quartal

Der Rückversicherungskonzern Swiss Re hat im zweiten Quartal 812 Mio.

Dollar Gewinn geschrieben, nachdem in der Vorjahresperiode noch ein Verlust von 342 Mio. Dollar resultiert hatte. Die Eigenkapitalbasis konnte gestärkt werden, jedoch war das Kerngeschäft des Rückversicherers wegen hoher Schadensbelastungen in den Monaten April bis Juni nicht profitabel, wie am Donnerstag bekannt gegeben wurde.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch