Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Sika-Verwaltungsrat siegt vor Gericht

Er will den Verkauf der Stimmenmehrheit an den französischen Konzern Saint-Gobain verhindern: Paul Hälg, Verwaltungsratspräsident der Sika. (26. Januar 2015)
Die gesamte Geschäftsleitung bei Sika hat ihren Rücktritt für den Fall angekündigt, dass der Verkaufsdeal zustande kommt: Konzernchef Jan Jenisch. (26. Januar 2015)
Er soll nach dem Willen der Schenker-Winkler-Holding das Präsidentenamt bei Sika übernehmen: Max Roesle, befreundeter Anwalt der Familie.
1 / 9
Weiter nach der Werbung

Positive Reaktionen

Auch indirekter Verkauf betroffen

SDA/sas/woz