Zum Hauptinhalt springen

Petroplus schaltet Raffinerie in Cressier ab

Der Raffinerie-Betreiber Petroplus schaltet die Raffinerie in Cressier als Folge der Streiks am französischen Mittelmeerhafen von Fos Sur Mer ab.

Der Streik unterbreche die Versorgung mit Rohöl, teilte Petroplus am Dienstagabend mit. Wann die Anlagen wieder angefahren werden, hänge von der Entwicklung der Streiks ab.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch