Zum Hauptinhalt springen

Pavatex stark gewachsen

Der Spanplatten-Hersteller Pavatex ist 2010 kräftig gewachsen.

Der Umsatz stieg um 15 Prozent auf 79,7 Millionen Euro, wie der Spezialist für Dämmsysteme aus Holzweichfasern mit Werken in Freiburg und Cham ZG am Dienstag mitteilte. Pavatex habe in allen Regionen Wachstum erzielt. Stark zulegen konnte das Unternehmen in der Schweiz, in Frankreich und Italien. Mit dem Umsatzwachstum stieg auch die Mitarbeiterzahl von 170 auf 200.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch