Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Nach Sexismus-Kritik: Trumps Fed-Kandidat zieht sich zurück

Wegen frauenfeindlicher Aussagen in die Kritik geraten: Trumps Fed-Kandidat Stephen Moore unterstützte den US-Präsidenten im Wahlkampf. (22. März 2019) Bild: Bloomberg/Getty Images
Weiter nach der Werbung

Sexistische Aussagen

Kritik an Zinserhöhungen

AFP/oli