Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Schweizer Spanien-Exporteure kommen ins Schwitzen

Die Schweizer Exportindustrie kämpft mit den Folgen der Eurokrise: Container-Verladestelle in Cadenazzo (TI). (20. April 2012)
Die Maschinenbauindustrie musste 2011 in Spanien einen Absatzrückgang von 11,5 Prozent verkraften: Arbeiter von Tornos Bechler in Moutier.
Trotz Krise hoffen die Pharmahersteller, dass die Rechnungen bezahlt werden: Kontrolle der Produktion bei Galencia in Fribourg.
1 / 3

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin