Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Je grösser die Emotionen, desto wichtiger wird die ökonomische Vernunft

Extreme politische Programmen zwingen die Menschen ins wirtschaftliche Elend.
Weiter nach der Werbung

Effiziente Ressourcenallokation über Märkte ist nicht dasselbe wie die gerechte Verteilung der daraus re­sultierenden Einkommen.

Marktkor­rekturen oder gar Systemänderungen dürfen nicht der Moralisierung oder dem Dogmatismus unterworfen werden.