Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

«Ich befürchte eine längere Phase der Unsicherheit»

«Es geht nicht um Fairness»: Beatrice Weder di Mauro.

Seit Ausbruch der Schuldenkrise im Euroraum Ende 2009 erleben wir eine stete Verschärfung der Lage, abzulesen an den Hilfsprogrammen für Griechenland, Irland und zuletzt Portugal. Welche Eskalation erwarten Sie als Nächstes?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin