Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Droht jetzt auch ein Währungskrieg?

Der Präsident macht Druck auf die Notenbank: Donald Trump (rechts) mit dem von ihm nominierten Fed-Chef Jerome Powell.
Weiter nach der Werbung

Währungen können die Zölle neutralisieren

Ein Fed nach Trumps Gnaden

Die Interessen der Europäer und Chinesen