Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

«Die Schweizerische Nationalbank hat gut gehandelt»

«Der Handelskrieg ist bereits eskaliert, und es besteht die Gefahr, dass er weiter eskaliert»: Agustin Carstens im April in Washington. (Reuters/James Lawler Duggan)
Weiter nach der Werbung

Vom Handels- zum Währungskrieg

Schnell gewachsene Verschuldung

Nutzen bisher grösser als die Kosten

Intervention der SNB sei gerechtfertigt