Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

«Die Bürger sehen ihre Vermögen bedroht»

Ein kleiner Teil von reichen Griechen kann sich trotz Krise teure Haute Couture leisten. Hier: Ein Model bereitet sich auf den Laufsteg während der Athens Exclusive Designer Week vor.

Sie haben mit Ihrer Studie, die letzten Sommer erschienen ist, den IWF zu seinem Gedankenspiel inspiriert, die Bürger stärker in die Bewältigung der Euroschuldenkrise einzubeziehen. Wie wurde Ihre Idee anfangs aufgenommen?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin