Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die Baustellen des neuen Mr. Euro

Die meisten sprechen seinen Namen noch nicht korrekt aus: Jeroen Dijsselbloem führt neu die Eurogruppe an.
Der niederländische Finanzminister will die Rolle der Eurogruppe stärken – den Medien stand er bereits Red und Antwort.
In der Eurogruppe sind die Finanzminister aller Teilnehmerländer, der EU-Währungskommissar sowie der EZB-Präsident vertreten.
1 / 4

So viel zu tun...

... aber nicht so viel Zeit