Daheim bleiben? Der Massentourismus und die Folgen

Wird der Massentourismus immer mehr zu einer sinnentleerten Industrie mit einer steigenden Belastung für Ökologie und Nachhaltigkeit?

Der Tourismus ist eine der wichtigsten Wirtschaftsbranchen der Welt. Doch tragen boomende Kreuzfahrten und Flugreisen zur wirtschaftlichen Entwicklung der Destinationen bei? Fördern sie das Verständnis füreinander? In der Sendung Basler Zeitung Standpunkte diskutieren Martin Wittwer, CEO Tui Suisse Holding AG, Christine Plüss, Geschäftsführerin Akte, Arbeitskreis Tourismus & Entwicklung, André Lüthi, CEO Globetrotter Group und Markus Somm, Verleger und Chefredaktor Basler Zeitung. Moderation: Reto Brennwald.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt