Zum Hauptinhalt springen

Jean-Baptiste Beuret neuer RBA-Verwaltungsratspräsident

Die Aktionäre der Regionalbankengruppe RBA haben an der Generalversammlung vom Mittwoch Jean-Baptiste Beuret zum Präsidenten des Verwaltungsrates gewählt.

Er tritt die Nachfolge von Paul Nyffeler an. Nyffeler hatte die statuarische Alterslimite erreicht und war deswegen zurückgetreten, wie die RBA-Gruppe am Mittwoch mitteilte. Die anderen sechs Mitglieder des Verwaltungsrats wurden für eine Amtszeit von drei Jahren wiedergewählt.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch