Zum Hauptinhalt springen

In diesen Regionen wird sinnlos gebaut

Der Bauboom herrscht auch in Gebieten mit vielen leer stehenden Wohnungen. Davon können Mieter profitieren.

In vielen Regionen werden neue Überbauungen erstellt, obwohl diese oft über Jahre leer stehen. Foto: Keystone
In vielen Regionen werden neue Überbauungen erstellt, obwohl diese oft über Jahre leer stehen. Foto: Keystone

Oberaargau, Solothurn oder Sion – sie alle haben etwas gemeinsam: einen überdurchschnittlich hohen Anteil leer stehender Wohnungen. Und trotzdem eine steigende Anzahl an Neubaubewilligungen. In den vergangenen Jahren wurde in diesen Regionen deutlich zu viel gebaut.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.