Zum Hauptinhalt springen

Genzyme lehnt Übernahmeangebot von Sanofi-Aventis ab

Bangalore Der US-Biotechnologiekonzern Genzyme lehnt das Übernahme-Angebot des französischen Pharmakonzerns Sanofi- Aventis ab.

Genzyme habe nicht vor, Verhandlungen mit Sanofi aufzunehmen, teilte das Unternehmen am Montag mit. Es sei nicht der richtige Zeitpunkt, die Firma zu verkaufen. Nach wochenlangen Spekulationen hatte Sanofi am Wochenende seine 18,5 Mrd. Dollar schwere Übernahme-Offerte auf den Tisch gelegt. Da Genzyme sich bis dahin standhaft weigerte, mit Sanofi zu verhandeln, will der französische Konzern nun alle Möglichkeiten ausschöpfen, um seine Pläne umzusetzen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch