Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Erst ja, dann ahh? Die Amnesty-Kampagne zielt daneben

Wie ein Softporno: So will Amnesty darauf hinweisen, dass beim Sex alle Beteiligten zustimmen müssen. Foto: Amnesty International

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin