Zum Hauptinhalt springen

Die seltsamen Preise von Migrolino

Bis zu 33 Prozent – so viel zahlt man drauf, wenn man den falschen Migrolino-Laden betritt. Redaktion Tamedia hat sechs Shops unter die Lupe genommen.

Migrolino-Läden gibt es an Tankstellen, an Bahnhöfen wie auch in Quartieren: Doch die Preise ihrer Waren unterscheiden sich.
Migrolino-Läden gibt es an Tankstellen, an Bahnhöfen wie auch in Quartieren: Doch die Preise ihrer Waren unterscheiden sich.
Keystone

Ein Liter Vollmilch kostet am Hauptbahnhof Zürich 1.80 Franken, in Affoltern an der Shell-Tankstelle 2.40 Franken – das ist ein Aufschlag von 33 Prozent. Redaktion Tamedia machte in sechs Zürcher Migrolino-Shops Stichproben und verglich die Preise von einem Liter Vollmilch, einem Zehnerpack Feldschlösschenbier und einem Exemplar eines Gala-Apfels (Migrolino verkauft die Äpfel in zahlreichen Shops nur noch stückweise).

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.