Zum Hauptinhalt springen

CREA-Konjunkturbarometer steigt leicht an

Das Konjunkturbarometer des Lausanner Wirtschaftsinstituts CREA ist für das dritte Quartal 2012 leicht gestiegen.

Es verzeichnete ein Plus von 0,8 Punkten gegenüber dem Vorquartal auf neu 99,6 Punkte. Die Konjunkturauguren des an der Lausanner Universität angegliederten Instituts gehen indes davon aus, dass sich das Wachstum in der Schweiz im vierten Quartal wieder abbremst. Das Barometer komme bei 98,9 Punkten und damit 0,7 Punkte tiefer zu stehen, teilte das Institut am Mittwoch mit.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch