Zum Hauptinhalt springen

Auftragsflut im deutschen Maschinenbau reisst nicht ab

Düsseldorf Die Auftragsflut im lange Zeit krisengeschüttelten deutschen Maschinenbau reisst nicht ab.

Im Juni seien die Bestellungen gegenüber dem Vorjahresmonat um 62 Prozent gestiegen, teilte der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) am Montag mit. Damit sei das Wachstum noch etwas grösser als im Mai gewesen. Erfreulich sei, dass auch die Order aus dem Inland mit einem Plus von 67 Prozent deutlich angezogen hätten. Bei den Auslandsbestellungen habe das Plus 62 Prozent betragen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch