Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Wir wollen den Spirit der BScene stärken»

Konzentriert die BScene aufs Wesentliche: Festival-Geschäftsleiterin Annina Tzaud im Café Flore. Foto: Kostas Maros

Annina Tzaud, Sie haben schon für den grössten Schweizer Konzertveranstalter Good News gearbeitet und die Samsung-Hall in ­Zürich-Dübendorf miteröffnet. Was reizt Sie denn an der Arbeit beim kleinen BScene-Festival?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin