Zum Hauptinhalt springen

Neue Regeln gefordert«Wir werden regelmässig von Rheinschwimmern beschimpft»

Zwischen Weidlingssportlern und Badenden kommt es immer wieder zu brenzligen Situationen. Nun soll ein «Rhein-Knigge» Konflikte zwischen den Nutzern des Flusses verhindern.

Weidlingssportler werden auf ihrem Weg rheinaufwärts von vielen Schwimmern auf ihrem Weg beschimpft.
Weidlingssportler werden auf ihrem Weg rheinaufwärts von vielen Schwimmern auf ihrem Weg beschimpft.
Foto: Erwin Zbinden

Hört man die Schilderungen von Patrick Borer vom Wasserfahrverein Fischer Club, so überlegt man es sich zweimal, ob man Weidlingssportler auf dem Rhein sein möchte. «Wir werden regelmässig von Rheinschwimmern beschimpft, wenn wir den Fluss hinauffahren», sagt Borer.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.