Zum Hauptinhalt springen

Bewegung in der politischen Mitte«Wir riskieren, unseren Bundesratssitz zu verlieren»

CVP-Präsident Gerhard Pfister zum Ende des C im Parteinamen.

Eine parteiinterne Studie der CVP hat gezeigt, dass das C im Parteinamen Wählerinnen und Wähler davon abhält, die CVP zu wählen. Jetzt zieht Parteipräsident Gerhard Pfister die Konsequenzen und schlägt der Partei vor, sich einen neuen Namen zu geben.

Foto: Christian Beutler (Keystone)

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.