Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Wir müssen auch via Facebook und Twitter kommunizieren»

Am Montag hat er seinen Einstand gefeiert: Gerhard Schwarz am Sitz von Avenir Suisse beim Schiffbau in Zürich.

Herr Schwarz, was war Ihre erste Amtshandlung?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin