Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Geschlechtergerechter NameGrüne ändern französischen Parteinamen

Gleichstellung im Fokus: Parteipräsident und Nationalrat Balthasar Glättli bereitet sich auf die Online-Versammlung vor.
Weiter nach der Werbung

Impulsprogramm folgt am Dienstag

18 Wochen für beide Elternteile

Glättli warnt vor Übermut

Neuer Parteiname auf Französisch

SDA

53 Kommentare
Sortieren nach:
    max bernard

    Wow, «les VERT·E·S suisses» - damit ist ein gewaltiger Schritt in Richtung Gleichberechtigung getan! Als Nächstens schlage ich vor männliche und weibliche Artikel abzuschaffen und durch einen neutralen zu ersetzen. So wie im Englischen, wo es deshalb auch keine Frauendiskriminierung gibt. Oder?