Zum Hauptinhalt springen

René Häfliger tritt ab«Wir Bürgerlichen müssten mehr Einheit zeigen»

Nach vier Jahren zieht sich der 51-jährige LDP-Grossrat aus der Politik zurück. Die BaZ hat nachgefragt.

Zeit für einen Kaffee an einer Buvette am Rhein: Noch-Grossrat und Medienprofi René Häfliger.
Zeit für einen Kaffee an einer Buvette am Rhein: Noch-Grossrat und Medienprofi René Häfliger.
Foto: Christian Merz

Herr Häfliger, warum treten Sie bei den Grossratswahlen nicht mehr an?

Ich bin vor vier Jahren angetreten, um das bürgerliche Gedankengut zu vertreten, was mir mit dem Sitzgewinn für die LDP im Wahlkreis Kleinbasel gelungen ist. Da ich schon damals nicht die grosse politische Karriere angestrebt habe, ist meine Mission mit dem Ende dieser Legislatur erfüllt. Ich habe kandidiert, wurde gewählt und habe vier Jahre lang nach bürgerlicher Gesinnung politisiert.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.