Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Wir bieten Akanji das ideale Team»

Gute Laune in Dortmund. Manuel Akanji wird bei den Gelbschwarzen die Rückennummer 16 tragen.

BaZ: Hans-Joachim Watzke, warum haben Sie Manuel Akanji verpflichtet?

Wie waren denn die Verhandlungen mit Marco Streller, dem neuen Sportchef der Basler?

Mit Bartra, Sokratis, Toprak und Zagadou hat Dortmund bereits vier Innenverteidiger unter Vertrag. Warum brauchen Sie auch noch Akanji?

Wir staunen etwas über die Ablösesumme von rund 22 Millionen Franken. In England wurde soeben ein Virgil van Dijk für knapp 100 Millionen nach Liverpool verkauft – da stimmen doch die Relationen nicht mehr.

Welche?

Alex Frei sitzt im Verwaltungsrat der FCB-AG. Hat nicht er mit Ihnen den Akanji-Deal fixiert?

Sie streichen die Entwicklungsmöglichkeiten von Akanji heraus. Heisst das, dass er erst ab der Saison 2018/19 fest eingeplant ist bei Ihnen?