Wieder krachen in Zürich ein Tram und ein Lastwagen ineinander

In Altstetten ist es zu einer heftigen Kollision zwischen einem 4er-Tram und einem LKW gekommen. Dieser ist auf die Seite gekippt. Der Lastwagenchauffeur wurde leicht verletzt.

Der Lastwagen ist bei der Kollision gekippt. Foto: Stadtpolizei Zürich

Der Lastwagen ist bei der Kollision gekippt. Foto: Stadtpolizei Zürich

Auf der Aargauerstrasse, zwischen der Pfingstweidstrasse und der Nordseite des Bahnhofs Altstetten, ist es heute Donnerstagnachmittag etwa um 14 Uhr zu einer heftigen Kollision zwischen einem Tram der Linie 4 und einem Lastwagen gekommen. Vormutlich hat der Lastwagenchauffeur das herannahende Tram übersehen, worauf es zur Kollision kam und der Lastwagen gekippt ist.

Heftige Kollision, aber zum Glück nur ein leicht Verletzter. Foto: Leserreporterin

Gemäss einem Tweet der Stadtpolizei Zürich wurde der LKW-Fahrer leicht verletzt. Klar ist auch, dass es hohen Sachschaden bei den Fahrzeugen gegeben hat. Zudem ist eine Verkehrsampel geknickt. Der VBZ- und Auto-Verkehr auf der Aargauerstrasse ist in beiden Richtungen gesperrt.

Ersatzbusse im Einsatz

Die Linie 4 verkehrt nur auf der Strecke Bahnhof Tiefenbrunnen – Escher-Wyss-Platz. Zwischen Escher-Wyss-Platz und Bahnhof Altstetten Nord sind Busse im Einsatz. Gemäss VBZ ist jedoch mit Wartezeiten zu rechnen.

Die Fahrgäste von und nach Schiffbau sollen die Tramlinie 8 oder die Buslinien 33 und 72 nehmen, jene von und nach Bahnhof Altstetten Nord die S-Bahn benützen.

Gemäss einem Augenzeugen ist es nicht das erste Mal, dass es an dieser Stelle kracht.

Schwerer Unfall vor zwei Wochen

Vor zwei Wochen ist es auf der Albisriederstrasse zu einer Kollision zwischen einem Tram und einem LKW gekommen. Dabei wurden 14 Personen leicht bis mittelschwer verletzt.

pu

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt