Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Sweet Home: FerienideenWie wärs mit hübschem Kinderkram?

Dieser Drachen hat ein weiches Herz, man kann mit ihm spielen und kuscheln. Foto: Petit Picotin

Drachen zum Kuscheln

Zeichnen, Schnipseln, Kleben und Theaterspielen – mit diesen Masken ist ein verregneter Nachmittag gerettet. Foto: Jupon Pantalon Blog

Masken für kleine Theateraufführungen

Diese Weichlinge hat man gern zur Hand, sie werden zur Spielwiese oder zum Liegeplatz. Foto: Zara Home.

Kissen zum Mitnehmen

Auf einmal steht man mitten im Wald, kann Pilze suchen oder Schneewittchen besuchen. Alles, was es dazu braucht, ist Karton und eine Schere. Foto: Kenzie Poo Blog

Ein Wald aus Zügelkisten

Koffer packen, auch ohne zu verreisen — als Spiel oder als Versteck für besondere Dinge. Foto: H+M Home.

In diesen Koffern haben Geheimnisse Platz

Dieses  ganzes Theater entsteht mithilfe einer Nähmaschine und ein bisschen Kreativität. Foto:  El Mueble

Türe auf, die Vorstellung beginnt

Mit Pappe kann man ein Schloss in wenigen Minuten bauen. Foto: Handmade Charlotte

Mein Zimmer ist nun ein Schloss!

Kein Stall, kein Heu und immer gut gelaunt — das sind die Charakterstärken eines Steckenpferds. Foto: Kenzie Poo Blog

Hoch zur Ross geht auch mit einer Socke

Wenn Körbe einem freundlich entgegenlächeln, macht Aufräumen richtig Freude. Foto: H+M Home.

Diese Bären helfen, Ordnung zu halten

In dieser Kiste wird gerade ein Star geboren. Foto: Petite and Small Blog

So schnell wird man zum TV Star

Weiter nach der Werbung
2 Kommentare
Sortieren nach:
    Ri Kauf

    Dass man mit Karton(schachteln) so einige tolle Sachen anstellen kann, habe ich mit Kindern schon ein paar Mal erlebt. Auch KünsterInnen zaubern ganz tollen damit.