Zum Hauptinhalt springen

Geldblog: Leserfrage zum SparbatzenWie schenke ich meinem Patenkind Geld?

Würde mit dem Fonds nur schon eine Durchschnittsrendite von 3 Prozent pro Jahr erreicht, würden aus den 5000 Franken nach 40 Jahren immerhin 16’310 Franken entstehen.

4 Kommentare
    Ufasel

    Ich habe meinen Kindern und meinen Patenkindern das Geld bei der Geburt in Aktien angelegt und kann ihnen nun zum zwanzigsten ein Vielfaches davon schenken. Und zwar in bar, denn die wollen das Geld jetzt ja brauchen, wie Blum treffend schreibt.