Zum Hauptinhalt springen

Geldblog: Sichere FreizügigkeitskontiWo parkiere ich mein Vorsorgegeld?

Investieren oder parkieren? Neben Rendite und Gebühren sollte man auch die Sicherheit mitberücksichtigen.

Je nach Bank zahlt man auch für das Freizügigkeitskonto Gebühren für die Kontoführung oder indirekt bei dessen Auflösung.

8 Kommentare
    Markus Senn

    Ich finde es gut, dass Martin Spieler nicht nur die Frage zum FZ-Konto beantwortet sondern auch die Hinweis gibt, Vorsorgekapital zu investieren. Wir müssen uns bewusst sein, dass die aktive Generation die Rentner mitfinanziert, da die Pensionskassen geringere Anlageerträge erwirtschaften und gleichzeitig der Umwandlungssatz fürs Alterskapital laufend gesenkt wird. Darum ist es für mich ein Muss, dass Arbeitnehmende ihre Vorsorge im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten selber in die Hand nehmen. Als Kunde von Descartes Finance habe ich dabei gute Erfahrungen gemacht, denn ich schätze nebst den attraktiven Gebühren auch bei Bedarf die persönliche Beratung.