Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Mamablog: BandscheibenvorfallWenn die Mama ausfällt

Wer soll denn nun schauen, dass alles läuft? Wir dürfen und sollten unseren Kindern ruhig etwas mehr zutrauen.
Weiter nach der Werbung

«Ich darf andere doch nicht belasten!»

Zu Grenzen stehen, bevor sie einen dazu zwingen

12 Kommentare
Sortieren nach:
    Christian Suter

    Wenn die Mama ausfällt … dann ist ja auch noch der Papi da! … müsste man eigentlich sagen. Aber die müssen ja 100% arbeiten und abends dann auch noch mit den Kumpels in den Ausgang. Bei so einer Belastung kann man ja nicht der Mama ‚unter die Arme greifen‘!