Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Reiseführer «Persian Nights»Wie ein Zürcher ein Buch über Hotels im Iran schrieb

Bunt und mit Spiegelwänden reich verziert: Blick in ein Zimmer des Hotels Darb-e Shazde in Shiraz.
Thomas Wegmann sitzt hauptberuflich in der Geschäftsleitung einer Versicherung. Als er die Arbeit an seinem Boutique-Hotel-Projekt aufnahm, hatte er keine Ahnung von der Bücherproduktion.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin