Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

«Wir stehen voll hinter Granit»

Vladimir Petkovic musste viele Telefonate und Gespräche führen, bis er sein 23er-Kader zusammen hatte.
Xherdan Shaqiri ist einer der prominenten Abwesenden. Dazu kommen Breel Embolo, Admir Mehmedi, Fabian Schär und Mario Gavranovic, die alle verletzt fehlen. Steven Zuber und Timm Klose fallen schon länger aus.
Zurück im Aufgebot ist Albian Ajeti, der Stürmer von West Ham. Gleiches gilt für Christian Fassnacht (YB), François Moubandje (Dinamo Zagreb) und Ruben Vargas (Augsburg).
1 / 5
Weiter nach der Werbung

Shaqiri hat alles probiert