Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Ja zu schweizerischen Grundwerten

Gebührenfinanziert sind auch TV-Fussballübertragungen, hier aus dem Letzigrund von einem Super-League-Spiel von GC. Foto: Gaëtan Bally (Keystone)
Weiter nach der Werbung

Die Schweiz ist eine Willensnation. Keine Sprache eint uns, keine topografische Grenze.

Es geht nicht um die SRG

Nein zu No Billag heisst Ja zu Radio und Fernsehen – und nur das.

Der Kampf um Marktanteile ist nicht Aufgabe der SRG. Sie muss das Publikum auch nicht suchen, denn sie hat es schon.

Noch so ein Wert: Masshalten